Download Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Der Absatz by Erich Gutenberg PDF

By Erich Gutenberg

Show description

Read or Download Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Der Absatz PDF

Best german_13 books

Stanztechnik: Die Bauteile des Schnittes

Es gibt wohl kaum ein Gebiet in den verschiedenen Zweigen des Werkzeugbaues, das so vielseitig ist, wie das der Werkzeuge für die Blechbearbeitung, Daher sind im vorliegenden Heft! an Stelle von Beispielen fertiger Konstruktionsgebäude die einzelnen Bausteine dazu geboten, die guy leicht zu neuen Gebäuden zusammen­ fügen kann.

Extra resources for Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre: Der Absatz

Example text

Es müssen alle organisatorischen Voraussetzungen dafür getroffen werden, daß die Beschaffung außerbetrieblichen Materials, gegebenenfalls auch die Durchführung von Untersuchungen an Ort und Stelle gewährleistet erscheint. Organisatorisch muß weiter dafür Vorsorge getroffen werden, daß die Ergebnisse der Untersuchungen über die Absatzverhältnisse des Unternehmens den zuständigen Stellen rechtzeitig und in einer solchen Form vorgelegt werden, wie diese Stellen sie als Unterlagen für ihre Dispositionen benötigen.

Nun hat aber die moderne Forschung auf dem Gebiete des Absatzes zur Entwicklung von Methoden geführt, die, richtig angewandt, die Präzision der Markterkundung ganz erheblich zu steigern vermögen. Man bezeichnet diese methodisch gesicherte Form der Markterkundung als "Marktforschung". Sie beruht auf der Analyse sekundär-statistischer Unterlagen, aber auch auf der Analyse primär-statistischen Materials, das durch spezielle Erhebungen gewonnen wird. Im Bereiche der Fertigung spricht man von "wissenschaftlicher Betriebsführung".

Wissenschaftliche Betriebsführung im Fertigungsbereich, und wissenschaftliche Vertriebsführung im Absatzbereich können lediglich die Tätigkeit der für die Fertigung und den Vertrieb zuständigen Persönlichkeiten unterstützen. Man willlediglich mit Hilfe der Marktforschung möglichst zuverlässige Unterlagen für absatzpolitische Entscheidungen gewinnen. In diesem Sinne sprechen wir davon, daß die Marktforschung auch in ihrer modernen und verfeinerten Form immer nur ein Mittel darstellt, für die Tätigkeit der leitenden Persönlichkeiten und ihrer Mitarbeiter im Absatzbereich der Unternehmungen gewisse Hilfsdienste zu leisten.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 7 votes